Freizeitgartenbau: Heckenpflege im eigenen Garten

PDF

Natur

 Wie pflege ich, wann und womit meine Hecke?

Nach Auswahl der richtigen Hecken für den eigenen Zweck, stellt sich die Frage: Wie pflege ich, wann und womit meine Hecke?

Das Schneiden von Hecken ist nicht nur eine ästhetische Angelegenheit, sondern spielt auch eine wichtige Rolle für die Gesundheit der Pflanzen und die Artenvielfalt in Ihrem Garten. Eine gut gepflegte Hecke bietet Lebensraum und Nahrung für eine Vielzahl von Tieren, darunter Vögel, Insekten und kleine Säugetiere. Durch regelmäßiges Schneiden sorgen Sie dafür, dass Ihre Hecke dicht und gesund bleibt und so diesen wichtigen Lebensraum bieten kann.

Was ist nötig, um zu Beginn einer Hecke auf die "Sprünge" zu helfen und was braucht es, um über Jahre eine schöne Hecke zu er-/ behalten? In diesem Seminar mit Praxisteil lernen Sie die Pflegeschritte zum besten Termin mit diversen Möglichkeiten des Heckenschnittes kennen und bekommen Gelegenheit selbst Hand anzulegen. Ebenso lernen Sie die Unterschiede zwischen Pflegeschnitt, Verjüngungsschnitt und Formschnitt kennen.

Bringen Sie dafür gerne Ihr eigenes Werkzeug mit. Sie erfahren die unterschiedliche Vorteile verschiedener Werkzeuge, um Ihr erlerntes Wissen zu Hause in die Tat umzusetzen.

Terminübersicht

Freitag, den 05.07.2024

15:00 - 18:00 Uhr

Gut zu wissen

Preisinformationen

45,00 € inkl. MwSt.

Veranstalter

Niedersächsische Gartenakademie der Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Hogen Kamp 51
26160 Bad Zwischenahn

In der Nähe

Anfahrt
Niedersächsische Gartenakademie
Hogen Kamp 51
26160 Bad Zwischenahn
Veranstalter
Niedersächsische Gartenakademie der Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Hogen Kamp 51
26160 Bad Zwischenahn