Urlaub planen

Danke für Ihre Empfehlung!
§

Unser Baustellentagebuch

Reha-Zentrum am Meer - Erweiterung der Onkologie

  • Bodenplatte

    Das Eisen für die restliche Bodenplatte des Erdgeschosses im südlichen Teil wird verlegt.

  • Innenwände

    Die Innenwände wachsen im mittleren Gebäudeteil.

  • Erdgeschoss

    Das Erdgeschoss wächst von Norden nach Süden.

  • Filigrandecke Kellergeschoss Süd

    Die Filigrandecke vom Kellergeschoss im südlichen Teil wird aufgelegt.

  • Kelleraußenwand

    Die Kelleraußenwand wird abgedichtet und angefüllt.

  • Filigrandecke Erdgeschoss Nord

    Die Filigrandecke des Erdgeschosses im nördlichen Teil ist aufgelegt.

  • Außenwände

    Die Außenwände entstehen.

  • Grundsteinlegung

    Feierliche Grundsteinlegung - Dr. Bernd Althusmann, Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, Ehrengast

  • Kellersohle

    Die Kellersohle wird betoniert.

  • Sohlplatte

    Die nördliche Sohlplatte ist betoniert.

  • Sohlplatte

    Die Bewährung der nördlichen Sohlplatte ist erfolgt.

  • Bohrpfähle

    Die Bohrpfähle werden im Kellerbereich gekappt.

  • Baugrube

    Beginn der Aushebung der Baugrube.

  • Baukran

    Der große Baukran steht.

  • Erster Wintereinbruch

    Wintereinbruch auf der Baustelle. Der große Baukran wächst.

  • Baukran

    Beginn der Aufstellung des großen Baukrans. Im nördlichen Teil wird das äußere Fundament für die Bodenplatte erstellt.

  • Gründungsarbeiten

    Die Pfahlgründungsarbeiten stehen kurz vor dem Abschluss.

  • Gründungsarbeiten

    Die Rückverankerungen für die Spundwände werden gebohrt.

  • Gründungsarbeiten

    Die letzten Spundwände werden gesetzt. Die ersten Pfahlgründungsarbeiten sind im nördlichen Teil abgeschlossen.

  • Einbringung Spundwand

    Die Bagger rollen. Die ersten Spundwände sind im südlichen Teil eingebracht.

  • Baufeld

    Das Baufeld ist geräumt. Die Bauarbeiten können starten.

Möchten Sie regelmäßig über Neues informiert werden?

Haben Sie Fragen oder Wünsche? Wir beraten Sie gern persönlich.

Telefon (04403) 61 - 159