Urlaub planen

Danke für Ihre Empfehlung!

Salonorchester Ungestüm

Auf ins Konzert mit dem „SALONORCHESTER ungestüm”, dort gibt es beschwingte Musik im „Alten Kurhaus“ von Bad Zwischenahn.

Dieses  Konzert ist wie geschaffen für alle Menschen, die Musik lieben, und das sind alle.
Laden Sie Ihre Liebste oder Ihren Liebsten zu diesem erheiternden und gesundheitsfördernden Konzert mit einschmeichelnden, tänzerischen Klängen ein.

Verzückt durch Musik und Melodien

Laden Sie Ihre Liebste oder Ihren Liebsten zu diesem erheiternden und gesundheitsfördernden Konzert mit einschmeichelnden, tänzerischen Klängen ein. Sie werden vorzüglich entspannt nach dem Konzert einige Melodien vergnügt erinnern und den Rest des Tages dahin schweben.
Leidenschaftlich wird diese Musik vorgetragen von den elegant mit Frack gekleideten und stets gut gelaunten 'Ungestümen' und ihrer Lieblingsflötistin.

Das  „SALONORCHESTER ungestüm”  ist weit über die Grenzen des Ammerlandes hinaus bekannt und beliebt. Es wird geleitet von „Felix von Ungestüm” (Detlef Wehking), dem Stehgeiger, Sänger und Conférencier, der Sie gewohnt charmant und humorvoll durch dieses besondere Programm führen wird. Am Klavier erwartet Sie Oliver Ried mit seinem virtuosen Spiel, und Susanne Werner wird für Sie gefühlvoll die Querflöte und das Akkordeon spielen. Hubert Betzl sorgt mit der Tuba und dem Kontrabass für das Fundament, während Manfred Schiwik mit seinem Schlagzeug den Rhythmus vorgibt.

Jetzt Tickets online kaufen!

Das Konzert findet am 03.10.2017 um 15 Uhr im Alten Kurhaus statt.
Eintrittskarten gibt es für 15,00 Euro bzw. 14,00 Euro mit Kurkarte in der Tourist-Information (Auf dem Hohen Ufer 24) oder online in unserem Ticketportal.

Möchten Sie regelmäßig über Neues informiert werden?

Haben Sie Fragen oder Wünsche? Wir beraten Sie gern persönlich.

Telefon (04403) 61 - 159