Urlaub planen

Danke für Ihre Empfehlung!

Surfen auf dem Zwischenahner Meer

Surfen - das ist die Verknüpfung von Wind, Speed, Wellen, Freiheit und Abenteuer.
Das Zwischenahner Meer ist dafür ideal. Surfern kommen aus der näheren Umgebung, aber auch von weit her, um diese Faszination bei uns zu erleben. Das Gelände an der Jugendherberge steht allen Surfern als Einstiegsstelle zur Verfügung. Bitte achten Sie aber darauf, dass die Surfbretter vorher bei der Touristinformation angemeldet wurden.

Das Team der Surfschule WSM-Funsport, die auf dem Gelände der Jugendherberge (Schirrmannweg 14) eine Schule betreibt, schult nach den internationalen Richtlinien der World Windsurf Schools (WWS) von deren Qualität sich schon mehr als 500.000 Wassersportler überzeugt haben. Nur ausgebildete Surflehrer schulen.

Surfen lernen

WSM-Funsport

Auf dem Gelände der Jugendherberge ist die Einstiegstelle für Surfer. Auch die Schule von WSM Funsport befindet sich hier. Surfkurse werden regelmäßig angeboten.

Yachtclub Bad Zwischenahn

Der Idyllisch gelegene Yachthafen in zentrumsnaher Lage von Bad Zwischenahn hat für die Segler und Gastsegler viele Vorteile. 

Möchten Sie regelmäßig über Neues informiert werden?

Haben Sie Fragen oder Wünsche? Wir beraten Sie gern persönlich.

Telefon (04403) 61 - 159