Urlaub planen

Danke für Ihre Empfehlung!

Ein Bad bringt jede Menge

Zum Baden bietet Bad Zwischenahn eine Vielfalt, die selten ist: Badepark, Hallenbad und Wellenbad sind da. Es gibt drei Badestellen an den Ufern des Zwischenahner Meeres und ebenso den beliebten Woldsee. Da schwimmen sie kostenlos in herrlicher Umgebung.

Schwimmvergnügen drinnen und draußen

Badepark Bad Zwischenahn

Eines der schönsten Freibäder Norddeutschlands ist der Badepark. Im Sommer kann man hier Abkühlung von der Hitze finden und prima Bahnen schwimmen.

Badestelle im Kurpark

Direkt im Kurpark neben dem Restaurant Strandcafé befindet sich eine Badestelle zum Zwischenahner Meer.

Badestelle in Dreibergen

Am Nordufer befindet sich in Dreibergen eine kleine Badstelle neben der Gaststätte "Fährkroog".

Badestelle in Rostrup

Am Westufer des Zwischenahner Meeres befindet sich an der DLRG-Rettungswachstation eine Badestelle mit schönem Sandstrand.

Hallenbad

Das Hallenbad wurde als Schulhallenbad im Schulzentrum gebaut.

mehr

Wellenbad

Das Wellenbad mit Soleaußenbecken lädt zum Baden ein. Bis zu ein Meter hohe Wellen versprechen Spaß wie am Meer. Im warmen Wasser des Soleaußenbeckens lässt es sich bei jedem Wetter gut entspannen.

Woldsee

Der Woldsee ist ein idyllischer Baggersee in Wehnen.

Möchten Sie regelmäßig über Neues informiert werden?

Haben Sie Fragen oder Wünsche? Wir beraten Sie gern persönlich.

Telefon (04403) 61 - 159